Donnerstag, 10. Mai 2012

In my Mailbox


Gekauft:
Cassandra Clare, City of Lost Souls
Patrick Rothfuss, Der Name des Windes

Beides Bücher, die schon lange auf meiner Wunschliste waren! Ich bin schon total gespannt. Bei "City of Lost Souls" bin ich mir zu 100% sicher, dass ich es lieben werde :)

Werdet ihr euch "City of Lost Souls" auch auf Englisch holen? Oder wartet ihr lieber, bis es auf Deutsch erscheint?

Kommentare:

  1. hach das Cover zu City of Lost Souls ist sooo schön. Bei mir kommt es auf jeden Fall auf Englisch ins Buchregal :-) ich mag die deutschen Übersetzungen nicht so doll :-)

    AntwortenLöschen
  2. City of Lost Souls sieht wirklich toll aus ♥ Ich find sogsr das der Cover Jace besser aussieht als der Jace, der letztendlich im Film mitspielen soll -.-
    Wünsch dir viel Spaß beim lesen

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe zwar "City of Bones/Ashes/Glass" gelesen, aber da ich vor allem den letzten Band als gelungen Abschluss empfunden habe, habe ich bisher nicht einmal "City of Fallen Angels" gelesen. Weil mir allerdings die MI-Reihe ziemlich gut gefallen hat, überlege ich hin und her, ob ich mir nicht doch die nächsten beiden Bände kaufen sollte. :D
    Du scheinst auf jeden Fall ziemlich beigeistert zu sein. :)
    Auf deine Meinung zu "Der Name des Windes" bin ich auch schon gespannt. :)

    AntwortenLöschen
  4. City of Lost Souls habe ich für ein englisches Buch unglaublich schnell gelesen. XD Ich hab bisher nicht übermäßig viel auf Englisch gelesen (schon vor allem, weil ich erst seit vier Jahren in der Schule richtig "intensiv" Englisch habe, das in der Grundschule war ja wohl nix...^^) aber ich hab bei Clockwork Prince feststellen müssen, dass ich Cassandra Clares Schreibstil auf Englisch besser finde.^^
    Ich wünsch dir viel Vergnügen beim Lesen und freu mich schon auf die Rezi ;)

    AntwortenLöschen
  5. @Bella: Für mich war auch von Anfang an klar, dass ich ihre Bücher nur auf Englisch kaufen werde. Ich habe früher ihre Harry Potter Fanfiction gelesen, daher kannte ich schon ihren Stil und wollte nicht, dass dieser durch eine Übersetzung verfälscht wird. Ich finde leider, dass viele deutsche Übersetzungen zu kindlich rüberkommen :) Freut mich, dass du den Mut hattest mit englischen Büchern anzufangen!
    LG, Katrin

    AntwortenLöschen

 

katrinheartsbooks Copyright © 2010 Designed by Ipietoon Blogger Template